Mitteilungen

von Peter Hansen

Das war der 18. Itzehoer Störlauf....

mit ein paar Schauern, aber zum Glück ohne die angekündigten Gewitter, es ist eben Störlauf Lächelnd.

Viele gut gelaunte Zuschauer im Park und an der Strecke machten das Event wieder zu einem tollen Fest.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren und Helfern für die tolle Unterstützung und Hilfe, ohne die wir diese großartige Veranstaltung, die mittlerweile weit über die Grenzen des Kreises Steinburg hinaus bekannt und beliebt ist, nicht durchführen könnten.
Stellvertretend für alle seien hier einmal die engagierten Helfer rund um Ingrid Folkerts in der Halle erwähnt, die zum Teil bereits seit vielen Jahren dabei sind, die Läufer super betreuen und dabei aber leider nur sehr wenig von der tollen Stimmung im Start- und Zielbereich mitbekommen.
 
Wir hoffen, dass alle Teilnehmer inzwischen wieder fit sind, sich vom gestrigen Lauf erholt haben und würden uns freuen, euch auch 2018 zum 19. Itzehoer Störlauf am 19. Mai begrüßen zu können.
 
Wir wünschen allen ein erfolgreiches, verletzungsfreies Laufjahr, alles Gute, und auf jeden Fall wieder herrliches Frühlingswetter und Sonnenschein .
 
Wir sehen uns, am 19. Mai 2018 zum 19. Itzehoer Störlauf
Euer Orgateam
 


Wichtig:  Wer noch einen Transponder hat, bitte innerhalb der nächsten 3 Tage bei den Filialen der Volksbank Raiffeisenbank Itzehoe, der Norddeutschen Rundschau am Sandberg abgeben oder per Post an Susanne Hansen, Nordoer Str.10, 25524 Itzehoe senden.

 

Die Ergebnisse und Fotos vom Event sind jetzt online.

 

 

von Peter Hansen

Und heute nun die letzten 3 Mitglieder im Orga-Team....

 

 

Volker Buhmann - unser Mann für die Symposien, Triathlet und Mediziner, ergibt eine geballte Portion Fachwissen und immer auf der Suche nach interessanten Themen für Euch.

Und wer behält den (Finanz-)Überblick? Sortiert alle unsere Quittungen? Überwacht Zahlungseingänge und regelt unsere Bankgeschäfte?
Traute Wilkens - schon für den MTV tätig, nun für den SCI und von Anfang an "Hüterin" des Störlauf-Budgets, das natürlich nicht ohne Sponsoring auskommt...
Bernd Krohn - unser Mann für Sponsoring-Anfragen.

So, das war unser komplettes Orga-Team, dass sich das ganze Jahr über in regelmäßigen Abständen trifft, um alles zu planen und zu organisieren. Und Ihr werdet es nicht glauben, wir haben sogar schon den Termin für 2018 festgelegt... Lächelnd

Bild könnte enthalten: 3 Personen

 

 

von Peter Hansen

Was wäre das Störlauf-Team ohne die Presse...

 


Reiner Stöter und Michael Lemm, die für die Norddeutsche Rundschau die Artikel über den Störlauf schreiben, aber auch an unseren Vorbereitungstreffen teilnehmen und gerne mal mit anpacken, wo Hilfe gebraucht wird.
Und falls sich mal wieder ein Fernsehteam nach Itzehoe verirren sollte, werden sie bestens von Marika Krohn betreut, die seit Kurzem unser Team verstärkt Lächelnd

Bild könnte enthalten: 1 Person, Menschenmasse, Schuhe und im Freien

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien